Buch Mondstich

Buch Mondstich

13,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2 Tag(e)

Beschreibung

Beschreibung

Friedrichroda-Roman Mondstich erschienen. Was treiben die neuen Schlossherren auf Reinhardsbrunn? Und warum geht es den Bürgern Friedrichrodas immer schlechter? Mit diesen Fragen beginnt der neue Roman Mondstich. Der Autorenname Andreas Kolb ist ein Pseudonym des Finsterberger Pfarrers, der hinter dem Werk steckt. In Mondstich hat er alternative Fakten zur Geschichte Friedrichrodas zusammengetragen: rund um den fiktiven Friedrichrodaer Kollegen, Pfarrer Jakob van Lent. Als eines Abends die mysteriöse Anna in dessen Sprechstunde kommt, steckt er bereits tiefer in einer neuen Geschichte, als ihm lieb ist. Ist sie tatsächlich eine Vampirin? Van Lent begibt sich auf die Suche. Ohne zu wissen, ob am Ende dieses Weges der Wahnsinn lauert oder eine neue Berufung wartet. ?Ähnlichkeiten mit lebenden, toten oder untoten Einwohnern Friedrichrodas wären zufällig und unbeabsichtigt?, warnt der Autor. Erschienen ist das Werk im kleinen Bad Tabarzer Verlag Tasten und Typen zu beziehen ist es in jeder Buchhandlung (auch online) und in der Tourist Information.